News

26.01.2009

ProAmateurfunk ist seit einem Tag “on the air”. Natürlich haben wir ein wenig Reklame gemacht.

Das “Konzept zum Erhalt des Amateurfunks in DL” ist gestern Abend per Email rausgegangen an:

  • Vorstand des DARC
  • Amateurrat
  • Stab AJW im DARC
  • Distriktreferenten AJW

Sehr schnell hat OM Hindrichs, DL9KCX als Vorsitzender des DARC reagiert:

...
ich bedanke mich für Ihre Mail von gestern abend und für das beigefügte
Konzept.
Ich habe das o.g. Konzept auf die Tagesordnung der nächsten Vorstandssitzung
genommen, die am 21./22.2.2009 in Baunatal stattfindet.
...
vy 73 de Jochen Hindrichs, DL9KCX
Vorsitzender DARC e.V.

Viele weiter Emails haben uns erreicht. Sehr viel Zustimmung:

“Euer Konzept spricht mir aus der Seele. Wenn sich dies der DARC zu Eigen
machen würde, könnte ich durchaus wieder an eine Mitgliedschaft denken!”
DF9ZV

und auch kritisch konstruktive Beiträge:

“... ich habe Euer Konzept zur Kenntnis genommen und möchte Euch im Anhang 
mein Meinung dazu mitteilen. Ich gebe gleich hier zu bedenken, dass ich ein
Verfechter der Denkansätze zur Klasse K bin und glaube, mich auf dem Gebiet
der Ausbildung auszukennen. Bitte entschuldigt, dass meine Ausführungen
nicht sehr schmeichelhaft sind.
DL2ANM”
Heinz hat uns eine sehr detaillierte Kommentierung zukommen lassen. TNX!
 

[ProAmateurfunk] [Konzept] [ELL Minderheitenvotum] [Feedback] [News] [Brief AGAF] [Lizenzklassen] [Klasse K] [Impressum] [Kontakt]